Verstehen

die häufigsten Fragen (a.k.a. FAQ)

die Tasche

Klar, sie sind sogar extra dafür entwickelt worden.

Natürlich, Du willst ja zu den Coolsten gehören.

Und wenn Du in eine Bibliothek gehen möchtest, die transparente Taschen lieber hat als undurchsichtige Rucksäcke (also quasi jede).

Stimmt. Nur nicht immer und überall, daher haben wir die extra verstärkte myBIBLIOBAG für Dich entwickelt.

Dürfen? Du sollst!

Denk beim nächsten Einkauf daran, wenn Du zum Sport gehst oder auf Reisen bist. Da sie transparent ist, hast Du keine Probleme am Fluhafen oder etwa in Stadien. Die Taschenkontrolle beim Festival oder im Museum wird so auch wesentlich einfacher.


das Sujet

Die Künstlerin heißt Patricia Hütter. Mit dem Kauf der Tasche unterstützt Du unseren Partner, den Verein für Originelle Inklusion (www.voifesch.com)

Wir haben für das erste Sujet eine limitierte Auflage von 1.000 Stück.

Wie genau die nächste Auflage aussehen wird, können wir Dir noch nicht verraten – nur so viel: das Sujet wird wieder grandios!

Ja, das haben wir im Moment so geplant. Da wir Kreativität fördern wollen und lässige neue Design bevorzugen, werden wir mit unseren Partnern auch immer neue Designs auflegen.

Perfekt. Dann nichts wie her mit dem Design an idee@mybibliobag.com

Kontakt und Impressum

Wir wollten nicht „Konto“ oder „Profil“ schreiben. Du kannst Dich einloggen und ein Benutzerkonto anlegen, wenn Du das möchtest. Für den Kauf ist es nicht notwendig.

Alles klar, dann können wir sie Dir hoffentlich beantworten unter idee@mybibliobag.com

Unser Impressum findest Du hier